Jetzt ist es endlich wieder soweit, eigentlich schon seit 4 Wochen. Aber da kamen wirklich nur die Harten an den herrlichen Alsteranleger bei Bodo’s Bootssteg am Harvestehuder Weg 1. Meibrit und ich gehören dazu, Depuis 3 Jahren.. 4 x die Woche (MO 7 Horloge, DO 7 Horloge, SA 8 Horloge, SO 8 Horloge) treffen sich dort die Early Birds in weißer, bequemer Yogakleidung und tauchen 1 Stunde in sich. Die wunderbaren Lehrer und Lehrerinnen des Yogazentrums Y 8 geben liebevoll und zugeneigt auch Anfänger/innen Hilfestellung. Nach jeder Stunde fühle ich mich wie neugeboren, optimistisch und starte gutgelaunt in den Tag. Anschließend holen wir uns noch einen Venti Caffee Latte to go.

Dann geht’s losins Firmchen, wie wir immer so schön sagen.

Yogaunterricht gibt es ja auch in deiner Stadt. Sprich doch einmal mit den Yogalehrerinnen/lehrer, ob sie nicht in der Sommersaison eineopen classan einem schönen Ort machen wollen. Ihr werdet viel Freude in der frischen Natur haben und bekommt Energie für den ganzen Tag.